Banditsdamen splitten gegen Unterwurmbach/Augsburg2

25. Juni 2019

Am Samstag, den 22.06.2019 trafen die Gröbenzell Bandits in Augsburg auf die Spielgemeinschaft SC Unterwurmbach/Augsburg 2.

Im ersten Inning konnten sich beide Teams einen Punkt sichern, im zweiten Inning konnten sich die Gröbenzell Bandits einen Punkt Vorsprung erkämpfen, der jedoch bereits im nächsten Inning ausgeglichen wurde. Damit stand es Ende des vierten Innings 5:7 für den SC Unterwurmbach/Augsburg. Dieser Vorsprung konnte auch in den folgenden Innings nicht aufgeholt werden, sodass das Spiel 7:12 verloren wurde.

Im zweiten Spiel konnten die Bandits bereits im ersten Inning sechs Punkte holen und mit einer guten Defensive keinen einzigen Punkt zulassen. Dieser Vorsprung konnte durch eine gute Offensive und eine solide Defensive in den nächsten Innings weiter ausgebaut werden, sodass sie das Spiel nach dem vierten Inning mit Mercy Rule 17:0 für sich entscheiden konnten.

Teilen
  • facebook
  • Whatsapp
  • twitter

Arichv