4. Platz in Ulm

22. Januar 2020

Am 11.01.2020 starteten die Damen der Gröbenzell Bandits in die Indoor-Turnier-Saison. Der Auftakt fand bei den Ulm Falcons zur Baden-Wüttembergische Meisterschaft im Indoor-Base-und Softball, statt.

Nachdem in Gröbenzell in den Wintermonaten viel an Kondition und Kraft gearbeitet wird dauerte es etwas bis die Damen auch mit dem Kopf ins Spiel fanden. Die Banditinnen zeigten aber auch nach der ein oder anderen Niederlage bei jedem Spiel ihren Kampfgeist und die Motivation war ungebrochen. Bis ins Halbfinale kämpften sich die 10 Mädels, mussten sich aber leider doch hier geschlagen geben und erspielten sich am Ende des Tages den 4ten Platz im Turnier.

Die Banditinnen nahmen als einziges bayerisches Team an dieser hervorragend organisierten Veranstaltung teil.

Kaum zurück fiebern alle bereits dem nächsten Traditionsturnier im Winter entgegen. Am 26.01.2020 spielen die Damen der Gröbenzell Bandits in Rosenheim bei der 89ers Trophy.

Für die Gröbenzell Bandits: Tini Meilinger

Teilen
  • facebook
  • Whatsapp
  • twitter

Arichv