Siegeszug der Herren 2 beendet

28. Juli 2022

Am Sonntag den 24. Juli waren die Gröbenzeller zu Gast bei den Gauting Indians, zum Spiel in der Landesklasse. Auf dem Mound startete Stefan Sprenger. Durch zwei Groundballs und das gute Zusammenspiel der Infielder konnten die ersten zwei Batter im ersten Inning direkt aus gemacht werden. Die Indians konnten in diesem Inning nicht scoren. Den Bandits gelang es jedoch bereits vier Punkte zu erlangen. Im zweiten Inning konnten die Gautinger zwar auf 4:5 aufholen, jedoch konnten sie die Führung nicht übernehmen. Der weitere Spielverlauf lief ziemlich ausgeglichen, so punkteten die Gastgeber ein weiteres mal und die Gröbenzeller bauten ihre Führung mit zwei Punkten aus. Im 6. Inning konnten die Gautinger durch viele Hits auf den Closer Nikolas Schmitz scoren. Sie erzielten 6 weitere Punkte und übernahmen so die Führung. Den Bandits gelang der Anschluss nicht mehr. So gewannen die Gastgeber das Spiel mit 11:8. Die Bandits beendeten hiermit ihren Siegeszug und teilen sich nun mit den Gundelfingen Moskitos den ersten Platz in der Landesklasse. Beide Teams gewannen 5 Spiele und verloren je eines.

Teilen
  • facebook
  • Whatsapp
  • twitter

Arichv