Bandits gewinnen Bayernliga-Süd und geben Spielplan für Playoffs bekannt

30. Juli 2018

Da der vermeintliche Sieg der Garching Atomics vom neunten Spieltag nachträglich von ligaleitender Stelle aberkannt und zu Gunsten der Gröbenzeller gewertet wurde, stand bereits vor dem Nachholspiel gegen die Baldham Boars fest, dass die Bandits die reguläre Saison als Sieger der Bayernliga-Süd abschließen würden. Mit 15 Siegen und fünf Niederlagen sicherten sich die Jungs Heimrecht während den anstehenden Playoffs, und das denkbar knapp vor den beiden ärgsten Konkurrenten in der Gruppe Süd.

Tabelle: Bayernliga Süd

# Team G W L PCT
1. Gröbenzell Bandits 20 15 5 .750
2. Baldham Boars 20 14 6 .700
3. Garching Atomics 20 14 6 .700
4. Haar Disciples 3 20 8 12 .400
5. Augsburg Gators 2 20 5 15 .250
6. Deggendorf Dragons 20 4 16 .200

 

Mit jeweils 14 Siegen und sechs Niederlagen ziehen sowohl die Boars, als auch die Atomics ebenfalls in die Playoffs ein. Obwohl der direkte Vergleich ausgeglichen war, sichern sich die Boars wegen einer vermutlich besseren Team Quality Balance – einer komplizierten Errechnung der saisonübergreifenden Leistung – den zweiten Platz und werden ebenfalls mehr Heim- als Auswärtsspiele absolvieren dürfen.

Zweitrangig war das Ergebnis aus dem Nachholspiel zwischen den Bandits und den Boars. Da das Spiel für die Bandits bedeutungslos war, verzichtete Headcoach Daniel Husband auf mehrere Stammspieler in der Startformation und nutzte auch die Gelegenheit, um einigen Nachwuchsspielern Bayernliga-Luft schnuppern, und um Spieler auf neuen Positionen spielen zu lassen.

2:19 ging das Spiel zwar verloren, aber die Bandits ließen sich den Spaß nicht verderben. Gleich im Anschluss fand im Gröbenzeller Ballpark noch ein Doubleheader der Damenmannschaft statt, bei dem die Jungs tatkräftig beim Catering, und von den Zuschauerrängen aus, die Mädels unterstützten. Danach wurde dann nochmals der Grill angeworfen und bei leckeren Pulled Pork Sandwiches und kühlem Fassbier der erfolgreiche Abschluss der regulären Saison bis in die späten Abendstunden gefeiert.

„Wir hatten uns das Saisonziel gesetzt, in die Playoffs einzuziehen. Und ich wollte vor allem schauen, dass sich jeder Bandit kontinuierlich verbessert. Ich finde, wir als Verein können mächtig stolz auf alle sein,“ gab Headcoach Husband zu Protokoll. „Mein Dank gilt natürlich auch allen weiteren Vereinsmitgliedern, die für einen reibungslosen Saisonablauf sorgen, und die uns bei jedem Spieltag, egal ob daheim oder auswärts, immer den Rücken stärken. Jetzt werden wir schauen, was in den Playoffs möglich ist und freuen uns auf unsere Gegner.“

Aus der Bayernliga-Nord qualifizierten sich als Tabellenführer die Fürth Pirates, die dritte Mannschaft der Regensburg Legionäre und aus der Gemeinde Oberding die Schwaig Red Lions. Diese insgesamt sechs Teams werden über fünf Spieltage (mit jeweils zwei Spielen = Doubleheader) in einer Einfach-Runde im Modus „jeder-gegen-jeden“ den Bayernliga-Meister ausspielen, der dann auch das Aufstiegsrecht in der 2. Bundesliga erhält. Der Spielplan sieht folgende Spiele für die Bandits vor:

Spielplan: Playoffs Bayernliga


Datum Zeit Heim Gast Erg. Sheet
12.08.2018 13:00 Gröbenzell Bandits Schwaig Red Lions 12:2 Download: Sheet - 0612012-1.pdf
12.08.2018 15:30 Gröbenzell Bandits Schwaig Red Lions 7:16 Download: Sheet - 0612012-2.pdf
19.08.2018 13:00 Fürth Pirates Gröbenzell Bandits 10:0 Download: Sheet - 0612022-1.pdf
19.08.2018 15:30 Fürth Pirates Gröbenzell Bandits 13:2 Download: Sheet - 0612022-2.pdf
26.08.2018 13:00 Gröbenzell Bandits Baldham Boars - -
26.08.2018 15:30 Gröbenzell Bandits Baldham Boars - -
16.09.2018 13:00 Gröbenzell Bandits Garching Atomics - -
16.09.2018 15:30 Gröbenzell Bandits Garching Atomics - -
29.09.2018 13:00 Buchbinder Legionäre 3 Gröbenzell Bandits - -
29.09.2018 15:30 Buchbinder Legionäre 3 Gröbenzell Bandits - -

Das erste Spiel je Spieltag geht immer ab 13:00 Uhr los. Das jeweils zweite Spiel fängt in der Regel gegen 15:30 Uhr an. Bei den Heimspielen wird es, wie immer, deftige Burger, eine Auswahl an leckeren Kuchen und kühle Getränke geben. Kommt vorbei und unterstützt die Jungs in der heißen Saisonphase – im wahrsten Sinne des Wortes. Go Bandits!

Text : Iliyar Can

Teilen
  • facebook
  • Whatsapp
  • twitter
  • google+

Arichv

Copyright 1.SC Gröbenzell e. V.